Monika Grütters beim Stammtisch der CDU Friedrichshain-Kreuzberg

24.08.2017

Am 23. August 2017 folgte Monika Grütters der Einladung der CDU Friedrichshain-Kreuzberg und dem Ortsverband „Boxhagener Platz“ zum gemeinsamen Stammtisch in die „Box Freiraum“. Die von der Architektin Carolina Mojto wiederaufgebauten Räumlichkeiten – einst Pferdeställe des „Kutschenkönigs“ Otto Pohl - boten mit ihren Ziegelsteinfassaden eine wunderbare Kulisse für den CDU Stammtisch.

Anfangs stimmte Monika Grütters die zahlreich erschienenen Mitglieder auf den bevorstehenden Wahlkampf ein „Wir wissen, dass diese gute Entwicklung unseres Landes keine Selbstverständlichkeit ist, sondern das Ergebnis harter Arbeit. (…) Nur mit der CDU bleibt unser Land ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben!“ Danach folgte eine lebhafte Diskussion über Themen wie politischer Extremismus vor Ort, Tourismus und seine Folgen für den Kiez sowie die Situation der Schulen in Berlin. Mit auf dem Podium saßen der Bundestagskandidat für den Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg Timur Husein und Kurt Wanser, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin.

Im Anschluss an die Diskussion hatten die Gäste die Gelegenheit, bei einem Glas Wein, den Abend ausklingen zu lassen und mit den Kandidaten ins Gespräch zu kommen.