Ausstellung „KLASSE DAMEN!“ im Schloss Biesdorf in Marzahn-Hellersdorf

Aus Anlass der Eröffnung der Berliner Kunstakademie für Frauen vor 100 Jahren werden im Schloss Biesdorf bis zum 31. Oktober 2019 12 Werke weiblicher Kunst der klassischen Moderne und 14 zeitgenössischer Positionen ausgestellt. 

Bis zum Jahr 1919 durften Frauen nicht an der Königlichen Kunstakademie studieren, sondern waren noch auf teure Privatlehrer oder „Damenklassen“ angewiesen. Durch die Machtübernahme der Nationalsozialisten und der Unruhen dieser Zeit gingen viele ihrer Werke verloren, weshalb nur einzelne Künstlerinnen wie Lotte Laserstein, Hannah Höch oder Jeanne Mammen den Weg in die Öffentlichkeit fanden. 

Die Ausstellung versucht, die zum Teil noch unbekannten Werke von Bildhauerinnen und Malerinnen sowie von Milly Steger oder Julie Wolfthorn gegenüber Positionen zeitgenössischer Künstlerinnen aus Berlin zu zeigen. In den Werken der klassischen Moderne beweisen die Künstlerinnen nicht nur ihr Talent, sondern auch eine klare Haltung in einer von Männern diktierten Welt. Der unglaubliche Mut von Künstlerinnen wie Hannah Höch wird in der Ausstellung manifestiert, die sich an gesellschaftliche Tabus wagten und bewusst mit ikonographischen Traditionen brachen. Alles in allem versteht sich die Ausstellung durch ihr Vermittlungskonzept und ihr umfangreiches Begleitprogramm als Beitrag zu einem gesellschaftlichen Diskurs und als Anstoß für eine öffentlich wirksame Reflexion.

Monika Grütters: „Dem Schloss Biesdorf ist es gelungen, eine interessante und inspirierende Ausstellung auf die Beine zu stellen, die nicht nur alte, sondern auch gleichzeitig neue weibliche Kunst in den Fokus bringt und dadurch dem Publikum eine bis jetzt unentdeckte Perspektive auf die weibliche Kunstgeschichte und Expressionen eröffnet. Die Ausstellung ist insofern bedeutsam, als es nicht nur um die schönen Künste geht, sondern auch um eine bis heute wichtige Gesellschaftsfrage. Ein Besuch in Marzahn-Hellersdorf lohnt sich also – auch kulturell!“

Öffnungszeiten:
Täglich von 10 – 18 Uhr
Freitag 12 – 21 Uhr
Dienstag geschlossen

Kontakt:
Schloss Biesdorf
Alt-Biesdorf 55
12683 Berlin