Besuchergruppe besichtigt politisches Berlin

24.08.2018

Vertreter der Freiwilligen-Agentur Marzahn-Hellersdorf und der Freiwilligen Feuerwehr Berlin Hellersdorf bekamen auf Anregung von Monika Grütters einen Einblick in das politische Berlin. Zunächst besichtigte die Gruppe den Plenarsaal und die Kuppel im Reichstagsgebäude und bekam eine Vorstellung von den Aufgaben und von der Arbeit des Parlaments. Anschließend gab es die Möglichkeit, mit Monika Grütters im Bundeskanzleramt ins Gespräch zu kommen.

Monika Grütters: „Ich freue mich, dass wir beim Besuch des Bundeskanzleramtes angeregt diskutieren konnten. Der intensive Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern ist mir wichtig, denn gerade hier bekomme ich immer wieder gute Anregungen für meine politische Arbeit.“

Zur Stärkung für den weiteren Tag gab es neben einem Ausblick über die Stadt ein Mittagessen im Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz. Am Nachmittag ging es um die Erinnerungspolitik. Bei einem Besuch des Dokumentationszentrums Topographie des Terrors wurde der Tag mit einem Eindruck der für Deutschland so wichtigen Aufarbeitung unserer Geschichte beschlossen.