Bleiben Sie zuversichtlich und voll Hoffnung!

01.01.2021

Ein schwieriges Jahr liegt hinter uns. Die Corona-Pandemie hat unser Leben verändert. Jeder musste Entbehrungen auf sich nehmen, in einigen Familien ging es sogar um Leben und Tod.
Doch die Gesellschaft ist auch ein Stück näher zusammengerückt – wenn auch auf Distanz. Viele Menschen in unserem Land haben sich solidarisch gezeigt und achten auf den Anderen.

Was 2021 bringen wird, wissen wir nicht. Ich blicke trotz allem mit Zuversicht ins neue Jahr und hoffe, Sie tun das auch. Wir werden an vielen Stellen neue Wege gehen, und neue Herausforderungen werden uns begegnen. Aber auch diese werden wir gemeinsam meistern.

Mit der Jahreslosung 2021 der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen wünsche ich Ihnen ein friedvolles neues Jahr. Bleiben Sie zuversichtlich und voll Hoffnung.

„Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“
[Lukas 6,36]

Ihre Monika Grütters