Gesegnete Ostern!

04.04.2021

Bereits zum zweiten Mal findet Ostern in der Corona-Pandemie statt. Das vergangene Jahr hat viel Kraft gekostet. Der Ostersonntag aber, die Auferstehung Jesu Christi, ist ein Zeichen der Hoffnung.
Papst Franziskus betonte 2019 in seiner Predigt in der Osternacht, dass Ostern der Übergang „von der Angst zum Vertrauen" sei: „Schauen wir nicht weiter ängstlich zu Boden, sondern auf den auferstandenen Jesus: Sein Blick schenkt uns Hoffnung.“ Heute gilt dies mehr denn je. 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie gesegnete Ostern. Bleiben Sie zuversichtlich und hoffnungsvoll.
 

Ihre Monika Grütters