Jahresempfang der CDU-Fraktion Berlin im Abgeordnetenhaus

30.05.2018

Rund 700 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Ehrenamt, Kultur und Presse kamen am Dienstag, den 29. Mai 2018, in der Classic Remise Berlin beim traditionellen Jahresempfang der CDU-Fraktion Berlin zusammen, um sich zwischen Oldtimern in gelöster Atmosphäre auszutauschen. 

Der außergewöhnliche Ort des alljährlichen Treffens hätte kaum passender gewählt sein können, steht das Berliner Verkehrschaos doch geradezu exemplarisch für das, was nach Ansicht vieler Gäste derzeit schief läuft in unserer Stadt. Dass Berlin derzeit weit hinter seinen Möglichkeiten zurückbleibt, machte auch Florian Graf in seiner einleitenden Rede deutlich: „Wir ärgern uns, dass es in unserer Stadt nicht vorangeht.“ Andere Themen, die die Gäste sichtlich bewegten: die mehr als angespannte Situation auf dem Wohnungsmarkt und das verantwortungslose Chaos innerhalb der rot-rot-grünen Koalition.

Zwischen gutem Essen und außergewöhnlichen Autos blieb man jedoch nicht beim Ärgern stehen: Angeregt und konstruktiv wurden Lösungsansätze und Positionen diskutiert, Kontakte geknüpft, Bekanntschaften vertieft. Ein angenehmer und interessanter Abend!