Klausurtagung der AG Kultur und Medien der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

03.03.2020

Die AG Kultur und Medien der CDU/CSU-Bundestagsfraktion traf sich in dieser Woche zu ihrer Klausurtagung in Berlin. Ihr gehören 12 Bundestagsabgeordnete an.
Monika Grütters nahm als Kulturstaatsministerin ebenfalls daran teil. Sie berichtete und sprach mit den AG-Mitgliedern über die kultur- und medienpolitischen Anliegen des BKM-Haushaltes 2021. Außerdem wurde unter anderem über die Themen „Bekämpfung von Hasskriminalität“ und „Gedenkorte“ diskutiert.

Im Rahmen der Klausurtagung stand zudem ein gemeinsamer Besuch der Ausstellung „Wilhelm und Alexander von Humboldt“ im Deutschen Historischen Museum auf dem Programm.

Monika Grütters betonte:
„Der rege und enge Austausch mit meinen Kolleginnen und Kollegen im Deutschen Bundestag ist mir sehr wichtig. Wir haben viele engagierte Kulturpolitikerinnen und -politiker in unserer CDU/CSU-Bundestagsfraktion, die mit guten Ideen die Kulturpolitik in der Stadt und im ländlichen Raum voran bringen wollen. Ich danke allen für das gute Miteinander!“