LSU Wuhletal zu Gast im Deutschen Bundestag

13.12.2019

Mitglieder der LSU Wuhletal hatten im Dezember die Möglichkeit, den Deutschen Bundestag zu besuchen. Sie konnten eine Plenardebatte live mitverfolgen, in der es um die Themen „Altersarmut bekämpfen“ und „Entwicklungspolitische Kooperationen im westlichen Mittelmeerraum“ ging.

Danach stand Monika Grütters ihnen Rede und Antwort. Bei dem Gespräch ging es unter anderem um die Kulturpolitik des Bundes und die Anerkennung der LSU als Vereinigung der CDU.
Monika Grütters betont: „Ich habe mich gefreut, die LSU Wuhletal im Deutschen Bundestag zu begrüßen. Bleibt auch weiterhin so eine engagierte Stimme für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung im Bezirk!“

Den Abschluss bildete ein Besuch der Reichstagskuppel.

Die LSU versteht sich als Interessenvertretung für Lesben und Schwule in der CDU und CSU. Die LSU Wuhletal wurde am 11. März 2019 im Gründerzeitmuseum Mahlsdorf gegründet.