Schäfersee-Gespräche

Nicht nur die Energieverknappung und die Inflation stellen für unser Land eine große Herausforderung dar. Auch der für viele dieser Entwicklungen ursächliche Krieg Rußlands gegen die Ukraine belastet die Menschen zusehends.
Um diese schwierige globale und heimische Lage zu diskutieren, fand am eine neue Ausgabe der Schäfersee-Gespräche in Reinickendorf statt. Unter dem Motto „Freiheit, Sicherheit und Frieden – Deutschlands Weg in einer unsicheren Welt“ lud Burkard Dregger, der CDU-Ortsvorsitzende, den Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter und Monika Grütters ein.

Der CDU-Politiker und Experte für Auswärtige Politik zeichnete in seiner Rede ein Bild der aktuellen außen-/ und innenpolitischen Lage. Im Beisein der Wahlkreisabgeordneten Monika Grütters erhielten interessierte Bürger die Möglichkeit, den Politikern Fragen zu stellen, miteinander ins Gespräch zu kommen und ihre Sorgen um eine sichere Zukunft zu teilen. Insbesondere die Situation rund um die Ukraine und die Kriegsfolgen weckte große Neugierde. Im Cafe am See entwickelte sich eine angeregte und lebhafte Diskussion. Ein spannender und Orientierung gebender Abend.