Übergabe der „Tischwahlkabine“ an das Haus der Geschichte in Bonn

28.02.2019

Am 27. Februar 2019 besuchte Monika Grütters das Haus der Geschichte in Bonn. Dieses bietet seinen Besucherinnen und Besuchern in Ausstellungen, Publikationen und Veranstaltungen Einblicke in die deutsche Geschichte vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur heutigen Zeit.

Bei ihrem Besuch übergab Monika Grütters dem Haus der Geschichte eine CDU-Tischwahlkabine mit den Unterschriften der ehemaligen Parteivorsitzenden Angela Merkel und der aktuellen Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. Diese soll die Sammlung der Objekte zur Parteigeschichte ergänzen.
Die Tischwahlkabine wurde auf dem Parteitag der CDU Deutschlands am 7. Dezember 2018 bei der Wahl des/der neuen Parteivorsitzenden erstmals in der Geschichte der CDU von allen Delegierten verwendet.

Man suchte eine einfache und schnelle organisatorische Lösung für die umfangreichen Wahlen im Dezember 2018, da erstmals in der Geschichte der Partei drei Kandidaten zur Vorsitzenden-Wahl angetreten waren – Annegret Kramp Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn.

Besuchen auch Sie das Haus der Geschichte und machen Sie eine Zeitreise durch die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

Kontakt:
Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Museumsmeile
Willy- Brandt- Allee 14
53113 Bonn

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 9-19 Uhr
Samstag und Sonntag: 10-18 Uhr